Regionalwert Logo

Regionalwert AG Freiburg

Regional und vielfältig - die Zukunft der Region

 

Als Folge der Globalisierung verlieren insbesondere ländliche Regionen ihre strukturelle Eigenständigkeit. Eine Region ist zukunftsfähig, wenn sie ökonomisch handlungsfähig bleibt und gleichzeitig eine regionale, vielfältige, sozial- und umweltverträgliche Landwirtschaft betreibt, die als Wert anerkannt wird. Für kleinere Betriebe werden Netzwerke entlang der regionalen Wertschöpfungskette wichtig für ihre weitere Existenz sein.

 


 

Die Regionalwert AG definiert den Begriff Region in zweifacher Weise:

  • Geographisch erstreckt sich das Gebiet rund um Freiburg im Breisgau, von der Oberrheinebene bis in den Schwarzwald.

  • Als Netzwerk von wirtschaftlichen und sozialen Verbindung von strukturschwächeren, aber landschaftlich, ökologisch und kulturell wertvollen Gebieten im Schwarzwald mit dem Ballungszentrum Freiburg und der fruchtbaren Oberrheinebene.

Durch Verknüpfung von wirtschaftlich stärkeren Branchen der Wertschöpfungskette mit schwächeren, aber sozial und ökologisch wichtigen Bereichen entstehen neue Chancen. Diese Ausgleich schaffende und stützende Zusammenarbeit ist für die Regionalwert AG ein wichtiger Gesichtspunkt regionalen Wirtschaftens.

 

Mehr Infos unter: